Nach Terminerennen und Hirnschmalzbrennen ohne Unterbruch im ersten halben Jahr, ist es Zeit für frische Luft und Nachladen der Batterien. Ich bin dann mal weg in den schönen Schweizer Bergen, dort wo man den besten Käse beim Hirten auf der Alp und die schönsten Pilze auf dem Weg dahin im Wald findet.

Written by Fred